Honigbienen im Hummelnest - Fotobeweis nach über 200 Jahren


geschrieben von Bulli am 14.07.2016 19:47:42
Als Antwort auf Honigbienen im Hummelnest - Fotobeweis nach über 200 Jahren von Harry am 13.07.2016 17:57:46
Auf diesen Beitrag antworten     Zurück zur Übersicht

Hallo Harry,

tolles Foto von der Legeröhre. Irgendwie ... sehen die Eier wie eine ... Würstchenkette aus.
;-)

Danke, dass du es erlaubst.



Die Honigbienen kamen in der halben Stunde des Auslüftens einfach vorbei und waren sofort in der Menge im Nest?
Das ging schnell.
Die müssen ja dann durch die Wachsmottenklappe raus sein.

Wie ist die augenblickliche Situation?
Lungern noch Honigbienen um den Nistkasten ... oder schaffen es welche in den Nistkasten?

Ohne Wachsmottenklappe sähe es inzwischen für das Nest bestimmt schlecht aus.

Viele Grüße

Bulli


> habe das Nest dann mit BT behandelt.
> In der Zeit des "Ablüften" kamen die Honigbienen um die Hummeln zu bestehlen :-)





Auf diesen Beitrag antworten     Zurück zur Übersicht